Wipfelstürmer (Vorschulkinder)

Ein ganzheitliches Vorschulprogramm für Kinder im letzten Kindergartenjahr.

Die Wipfelstürmer treffen sich 24 Mal im Jahr und lernen das Alphabet kennen. Sie bewegen sich dabei in der Natur und verbinden die einzelnen Buchstaben mit Bewegung, Natur und natürlich mit dem Pferd. Im gemeinsamen Spiel geht es nicht vorrangig um das Schreiben oder Lesen, sondern um das ganzheitliche Erfahren. Die Gruppe bereitet sich gemeinsam auf den neuen Lebensabschnitt „Schule“ vor.

Diese Gruppe ist auf eine Anzahl von sechs Kindern begrenzt.